Montag, 1. Oktober 2007

Baumkronenpfad

Vielleicht bringt der Herbst noch ein paar schöne Tage? Für den Fall empfehle ich Euch einen Besuch des Baumkronenpfades im Nationalpark Hainich. Der ist in Thüringen, zwischen Eisenach und Gotha gelegen.


Sieht ein bisschen aus wie die chinesische Mauer, ist aber ein langer Steg, der immer weiter ansteigt und schließlich über der Wipfeln in einen Turm mündet.



Blick aus ca. 30 m Höhe auf den Waldboden.

Diese Eiche war schon ein mächtiger Baum, als Kolumbus die neue Welt entdeckte...

1 Kommentar:

Ankes Garten hat gesagt…

Von dem Baumkronenpfad habe ich noch nie gehört, danke. Da muss ich unbedingt bald hin :)