Montag, 24. Dezember 2007

Nachtrag

Vor einigen Tagen hatte ich Kontakt mit Ranghild Graßhoff, der Autorin des Buches "Vom Kreis zum Quadrat - Atarashii Patchwork". Sie bat mich um einige Fotos meines Quilts "Junimohn".
Die Vorderseite habe ich schon mal unter dem 27.7. gezeigt. Hier nun die Rückseite, die auch nicht schlecht aussieht. Man müsste den Quilt frei im Raum aufhängen können...


Nochmal im Detail

Donnerstag, 20. Dezember 2007

ATC-Tausch

Der (voraussichtlich) letzte ATC-Tausch für dieses Jahr ist abgeschlossen. Von Sabine erhielt ich diese ATC "Glückliche Weihnachten". Ein Traum in Gold.


"Eis und Schnee" gingen auf die Reise zu Veri .



Dafür bekam ich diese wunderschöne Fee. Vielleicht schon der erste Frühlingsbote?


Habt beide vielen herzlichen Dank!

Samstag, 15. Dezember 2007

Inchietausch

Ganz spontan haben Birgit und ich fünf Inchies getauscht. Es hat wieder viel Spaß gemacht, die kleinen Teilchen zu nähen und zu dekorieren. Sie sind wie Pralinen - und dabei total kalorienfrei :-))
In der oberen Reihe sind die "Zwillinge" meiner Inchies, in der unteren die Winterinchies, die ich von Birgit bekommen habe. Vielen herzlichen Dank - vielleicht tauschen wir mal wieder.


Samstag, 8. Dezember 2007

Kleine Spielerei

Eigentlich bin ich nicht so ein Typ, der jedes kleine Stoffschnipselchen aufhebt. Bei den selbst gefärbten Stoffen ist das aber anders. Aus den Resten eine gelb-braunen "Cocktailfärbung" sind diese Inchies entstanden. Ich werde sie erst einmal in eine Kiste legen. Mal sehen, vielleicht kommen noch mehr im Laufe der Zeit hinzu. Man könnte ja so eine Art Mosaik aus den kleinen Teilen gestalten....



Montag, 3. Dezember 2007

Erster Frost und Eis


Vor ein paar Wochen fiel bei uns der erste Schnee, und die Nächte waren frostig. Auf dem Heimweg von der Arbeit, in den letzten hellen Minuten des Tages betrachtete ich die unterschiedlichen Strukturen des Eises. Das Laub des wildes Weins war noch nicht ganz abgefallen, einzelne Blätter lagen auf dem Gehweg unter einer dünnen Schicht aus Eis und Streusand...



Und gepriesen sei der Erfinder der Standheizung!

Samstag, 1. Dezember 2007

Ende gut, alles gut / Teil2

Diese kleine Maus ist die zweite ATC von Anne aus Frankreich. Sie war ursprünglich als Ersatz für die verloren geglaubte auf die Reise gegangen. Nun werde ich sehen, dass ich morgen mal wieder ein paar ATC fertig bringe, um nun meinerseits eine zweite ATC nach Frankreich zu schicken.
Die Maus ist in Kreuzstich gearbeitet - unglaublich 7 Kreuze pro cm! Leider bekomme ich trotz Bildbearbeitungsprogramm kein besseres Foto hin. Im Original sind die Farben zwar auch pastellig, aber etwas kräftiger.