Freitag, 20. Juni 2008

Ich bin fremd gegangen...

...rein hobbytechnisch versteht sich.

Zum ersten Mal habe ich eine ATC völlig aus Papier gefertigt. Verwendet habe ich einen guten cardstock, Farbmuster aus dem Baumarkt, einen Teil "Handwriting" von Rayher und ein Foto, welches ich vorgestern in der Mittagspause im Park gegenüber geschossen hatte. Und als ich heute nachmittag zum ersten Mal selber Fotos zu Hause ausgedruckt habe, war die Idee für die ATC fertig. Das Layout stammt von den "Stempelfeen".

Ich werde in nächster Zeit mehr mit Papier arbeiten. Ziel ist, eine Symbiose von Papier und Textil zu finden. Aber dazu muss ich Papier und Co. noch besser kennen lernen. Und mich wohl auch ab und zu vom ATC-Format lösen.

Keine Kommentare: