Sonntag, 19. Oktober 2008

Meine to-do-Liste...

... ist ellenlang. Trotzdem haben wir das schöne Wetter heute Vormittag doch lieber für einen Ausflug in den Blütengrund bei Naumburg genutzt. Das Laub der Rebstöcke verfärbt sich gerade wunderbar.



Die Trauben hängen schwer (und schmecken zuckersüß - eine einzige Beere habe ich doch genascht).


Wohl eine der letzten Rosen für dieses Jahr.


Kommentare:

stufenzumgericht hat gesagt…

Bei diesem schönen Wetter muss man vor die Tür, das hast du richtig gemacht!!! Aber was ist denn nun mit deiner "To-do-Liste"???
LG, Martina

Nicht die Biene hat gesagt…

Hallo Elke,
bei diesem tollen Wetter brauchtest du deine wundrschönen Socken ja nicht.Aber gut, dass du das schöne Wetter genutzt hast. Das Nähwetter kommt noch früh genug.
Liebe Grüße
Gisela
Wendt&Kühn war richtig. Ich staune immer, mit wieviel Liebe sie bis ins Detail bemalt sind.