Freitag, 26. Juni 2009

Novembergrauer Morgen


Die Tanne vor unserem Fenster hat wunderschöne Zapfen angesetzt.


Ich stehe barfuß auf dem Balkon und schaue nach meinen Blumen...


Und schon ist der Tag ein wenig heller.

Während ich durch die Zimmer gehe, bleibe ich stehen, verweile und erfreue mich an den Werken meines Lieblingstöpfers.





Sonntag, 14. Juni 2009

Der fünfte

Schmetterling macht sich auf den Weg nach Frankreich. Den letzten behalte ich.

Ein ganzer Schmetterlingsschwarm...

... hat sich hier versammelt. Sie tanzen über Stiefmütterchen, Gänseblümchen, Vergißmeinnicht und Japanischem Fächerahorn. Vier von Ihnen starten morgen zu einem langen Flug in die USA. Sie sind mein Beitrag für einen Tausch bei art4mail.


Meine Zwergrose "Apricot Clementine" auf dem Balkon hat den Winter gut überstanden, auch meinen ersten Rückschnitt im Frühjahr und das Tauschen der Erde. Sie blüht und duftet wunderschön.


Noch 4 Arbeitstage, dann gehts nach Berlin zur Textile Art. Treffe ich da jemanden von meinen Lesern?



Sonntag, 7. Juni 2009

ATC getauscht

...also eigentlich habe ich erst mal nur welche bekommen. Die Frist für den Versand ist noch eine Weile hin, und meine Ideen können noch etwas "reifen". Hochzeits- und urlaubsbedingt war ich nicht besonders kreativ (jedenfalls was die ATC betrifft *g*)

Um so mehr habe ich mich über weiche Post gefreut:



von Lotti ein ganz tolles Experiment bestehend aus Lutradur, Mull, Plastikblüten, Gesso, Tinte und Treasuregold.



Von Helga ein - wie sie schreibt- misslungenes Experiment. Keine Ahnung, was sie meint. Die ATC ist einfach schön. Und fühlt sich ganz interessant an. Verarbeitet hat sie u.a. bemaltes Organza und geschmolzene Plastiktüten.



Und dieser Schmetterling hat einen ganz weiten Weg hinter sich. Er kommt von Vic aus den USA ( und zwar ohne Air Force 1). Mein erster Tausch bei Art4Mail. Da kommen dann noch drei Karten...

Habt alle recht herzlichen Dank.