Mittwoch, 14. Juli 2010

Bei dieser Hitze stricken?

Ja gut, irgendwas muss ich immer machen. Und die Alternative, endlich das letzte Segmet der Quilted Diamonds zu beenden, scheidet definitiv aus. Das ist wieder was für den Winter, weil man sich dabei gleich so wunderbar zudecken kann.

So sind ein Paar Massagesocken für mich entstanden.


Verarbeitet habe ich selbstgefärbte Wolle. Aus dem Rest noch ein Halsschmeichler. Frei nach dem Motto: der Vater ein Schal, die Mutter eine Kette. Idee von hier.


Zu tragen im Winter auf einem schwarzen Rolli.

Keine Kommentare: