Samstag, 30. Oktober 2010

Die Farben des Herbstes

waren Inspiration für meine Tauschpartnerinnen beim Oktober-ATC-Swap:

"Ich liebe Blätter" von Helga



Blätter und Früchte von Martina und Klaus


wieder eine fantastische Stickerei von Anne.


Ich habs mir diesmal einfach gemacht: wenn die Natur die herrlichen Farben vorgibt, warum diese dann nicht nutzen?

"Herbstnebel" heißt mein Tauschbeitrag.

Ich danke allen Beteiligten und freue mich schon auf den nächsten Monat.

Dienstag, 26. Oktober 2010

Der Lieblingstöpfer

ist da geboren, wo "de Hasen Hosen un de Hosen Husen hasen".
Darum wird das hier auch kein Ofen,

sondern ein "Ufen" :-))

Sonntag, 24. Oktober 2010

Fertig und verschenkt

...ist der Quilt zum 30. Geburtstag meines Sohnes.

Ein eigener Entwurf, die 4 Stoffe von Andrea (Danke für die tolle Beratung).

Gekkos, Tatzen und Blätter entfärbt.

Und nachdem das BSR meiner Bernina mal wieder nicht so wollte wie ich (keine Ahnung warum), habe ich mit Stopffuß und versenktem Transporteur frei gequiltet.

Zum Schluss noch die Signatur.

Die Arbeit hat mir sehr viel Spaß gemacht, ich wußte am Anfang nicht, wie der fertige Quilt aussehen wird und habe jeden einzelnen Arbeitsschritt ziemlich spontan umgesetzt.

Sonntag, 10. Oktober 2010

Das Thermometer

... zeigt 0 Grad. Es ist so neblig, dass man die Häuser gegenüber nicht mehr sieht. Auch wenn heute (hoffentlich) noch ein goldener Herbsttag wird, der Winter naht.

Gestern abend Probeleuchten meiner neuen Adventsdeko:

das Bratwursthäusel

und die Schule

werden Teil eines Winterkinder-Dioramas.
Derweil quilte ich weiter am geheimen Projekt...

Sonntag, 3. Oktober 2010

Legasthenie?



Nein, das ist keine Rechtschreibschwäche, sondern einfach der Dialekt, der in dieser herrlichen Gegend gesprochen wird.



Und wer immer noch nicht weiß, in welcher Gegend ich war, dem hilft vielleicht dieses Foto weiter:

Aus Schutt und Asche auferstanden: die Dresdner Frauenkirche.

Nicht wundern, dass ich im Moment nichts genähtes/gepatchtes zeige. Ich arbeite an einem größeren Teil, das aber vorerst noch geheim ist.

Samstag, 2. Oktober 2010

Der September-ATC-Tausch

brachte mir diese Kindheitserinnerungen:

"Schulbeginn" von Christine und


den kleinen Jungen, der mit dem Reifen spielt, von Anne.

Ich danke euch beiden sehr und freue mich, dass Ihr auch schon für den Oktober zugesagt habt.

Mein September-Beitrag ist eine Erinnerung an Rügen.

"In den Dünen".

Bin schon gespannt auf den Oktobertausch. Die Teilnahmebedingungen findet Ihr oben rechts auf meinem blog.