Mittwoch, 4. Januar 2012

Me Made Mittwoch



Warme Kuschelsocken mit Massagebiesen ersetzen bei mir schon lange die Hausschuhe. Ab und an brauche ich Ersatz.

Edit: Hier gibt es eine Anleitung dazu

Kommentare:

Prinzenrolle - hm hat gesagt…

Huch, das hab ich ja noch nie gesehen - Massagebiesen!?!? Du strickst also Biesen aus ein paar Zusatzreihen auf den zwei Nadeln der Sohlen-Nadeln, dann wieder in Runden und dann wieder Biese?
Und das massiert wirklich? Ist das deine eigene Idee? Interessant!

Ankes Garten hat gesagt…

Davon habe ich ja noch nie gehört. Mir sind die Socken sonst als Hausschuhersatz zu dünn, aber mit diesen dicken Rippen könnte ich doch zum Sockenträger werden.
Normalerweise ziehe ich die nur im Bett an :)
Viele liebe Grüße
Anke

Anja hat gesagt…

Da kann ich mich nur anschließen, das hab ich noch nie gesehen oder gehört. Sind ja wirklich sehr interessant aus. Sind die auch im Schuh angenehm zu tragen? Viel Spaß mit deinen schönen neuen Socken wünscht dir
Anja