Dienstag, 1. Mai 2012

Stofflichkeiten (2)

Heute könnte ich bestimmt km-Geld berechnen :-) so oft wie ich zwischen Stube und Nähzimmer hin und her geflitzt bin. Aber nur dort hatte ich Platz, um die Blöcke auszulegen und anzuordnen.



Jetzt ist das Top - bestehend aus 3 Teilen-  fertig. Ich kann mit meiner Nähmaschine wunderbar  quilten, aber das Händeln eines so großen Teils ist doch immer ziemlich mühsam. Darum 3 Teile und  quilt-as-you-go.

Kommentare:

Helena hat gesagt…

Das sieht ja vielversprechend aus! Da hat die Rennerei sich gelohnt.

LG
helena

Klaudia hat gesagt…

Hallo Elke,

....das Top sieht schon toll aus...es wird ein toller Quilt werden...

LG Klaudia

Claudis Nähfüßchen hat gesagt…

Liebe Elke,
das ist ja wunderschön. Und der Fitnessfaktor ist doch prima passend zum Frühjahr;o))
Herzliche Grüße Claudi