Sonntag, 26. August 2012

Was haben...

Babybrei, Urvogelfisch und Die feine Dame gemeinsam?

Sie sind Teil meiner gestrigen Einkaufstour zum Färbefest in Neckeroda. Da konnte ich am Stand von Csilla einfach nicht widerstehen.

 

Wir hatten nur wenig Zeit, darum habe ich mich beim Kaufen ziemlich schnell entschlossen. Zu den ersten drei Batts kamen noch

der Seedrache von Birgit Freyer

 
und 100 gr einer zartlila Mischung aus Merino und Maulbeerseide von Heike Hütteroth,

 sowie Jacobsschaf, weiße und farbige Merinowolle vom ASB Bad Klosterlausnitz.

Der Winter mit langen dunklen Abenden kann kommen, ich habe genügend Spinnfutter eingelagert :-).

Keine Kommentare: