Mittwoch, 29. Februar 2012

MMM

...nichts genäht.

Dafür aufgeräumt und aussortiert.



Platz für neues...

Noch mehr vom MMM gibt es hier.





Montag, 27. Februar 2012

Knit-along


Ich hatte mich ja ganz schnell entschlossen, Modell ausgewählt und Wolle bestellt. Aber dann (kennt Ihr das auch?), je länger ich darüber nachdachte, um so mehr Zweifel kamen mir. Ich habe mich also
noch einmal umentschieden:

Ein schlichteres Modell, nur mit einer schmale Musterkante, wieder von Drops.
Und , ganz vorbildlich  (sonst stricke ich eher "frei-Schnauze"), mache ich eine  Maschenprobe:
 

Den Dreisatz beherrsche ich noch :-)

Es kann losgehen!!!

Neugierig auf die anderen Teilnehmerinnen vom knit-along? Dann schaut mal hier.

Mittwoch, 22. Februar 2012

MMM

Mal was ganz anderes:



Nachschub für die Aktion unserer Gruppe. Immer mehr Kliniken verwenden diese Herzen. Fragt doch einfach mal in Eurer Gegend...

Viele weitere Beiträge zum MMM findet Ihr wie immer hier.

Freitag, 17. Februar 2012

Chapeau!!!

Liebe Frau Dr. Cat,

bitte weiter so. Da ist noch viel zu tun.

Dienstag, 14. Februar 2012

MMM

Die feuchte Kälte dieser Tage zieht in die Knochen. Da ist ein Rollkragen angebracht.



Sogar nachts:-)


Ansonsten hülle ich mich in mein übergroßes Tuch.


Hülle und Tuch: eigene Entwürfe

Wolle: Eiderwolle, Anfängerwerk am Spinnrad

Montag, 13. Februar 2012

Nicht an der Alster



 sondern an der Weißen Elster. Das alte Hofgut hält Winterschlaf. Am Rand etwas Eis, in der Mitte des Flusses treiben Eisschollen in den Stromschnellen.



Schlittschuhlaufen ist nicht möglich, aber schöne Spaziergänge. Die Sonne hatte sogar schon ein klein wenig Kraft.

Montag, 6. Februar 2012

Knit-Along Teil 1

Draußen ist es bitter kalt, die Wacholderdrosseln suchen die letzten abgefallenen Vogelbeeren. Und ich träume vom Frühling, von  luftig leichten Jäckchen über luftig leichten Kleidern.




Kurzärmlig oder doch lieber lang? Viele Strickzeitschriften habe ich nicht, Bücher nur zum Thema Socken. Mein Englisch ist grottenschlecht und die Söhne nur bedingt als Übersetzer von Strickanleitungen geeignet (Ja, wenns um Computer ginge :-)
Aber da ist ja noch die Seite von Drops.

Also kurz  



oder lang? 


Ich stricke beide! Und die Wolle habe ich auch gleich noch bei Drops bestellt. Noch mehr Ideen zum Thema Frühlingsjäckchen findet Ihr hier.

Edit: Gerade habe ich eine mail bekommen: die Wolle ist unterwegs :-)))

Mittwoch, 1. Februar 2012

Nochmal zum Winter


Den post heute früh habe ich geschrieben, bevor ich mein Auto freigekratzt hatte und  ich dann feststellte, dass die Batterie "platt" ist. "grummel"





Und dann sind gestern noch diese vier hier eingezogen. Selbst Ihnen ist es wahrscheinlich zu kalt.

Allen Winterfreunden sei gesagt, dass ich auch den Hochsommer nicht liebe. Ich bin einfach kein Mensch für Extreme. Am liebsten habe ich den Herbst, die Fülle der Natur, die sanfte Wärme des Lichts.

MMM


Nun ist er da, der Winter. Und im vielen blogs ist der Jubel darüber ziemlich groß. Meine Begeisterung hält sich in sehr engen Grenzen, um nicht zu sagen: "ich hasse Winter!".
Der geplante Wochenendausflug ging im Schneesgestöber unter, und so rechtes Vertrauen zum Winterdienst hatten wir auch nicht. Statt dessen ist dieses neue Tshirt entstanden. Nicht spektakulär, nur zwei Stoffreste, ein Burda-Schnitt aus 2010 sowie ein bißchen Trickserei beim Zuschneiden.
Hat jemand eine Idee, was frau (außer Baby- und Klinkindermode) noch so  aus Jerseyresten  nähen könnte?
Die weiteren Ergebnisse vom MMM sind hier zu sehen.