Mittwoch, 10. Juli 2013

eco-print-Experimente

Vorbehandlung mit  Alaunkaltbeize
Ahorn und Rosenblätter
Nachbehandlung mit Eisenbeize


Seide



Wollfilz

Insgesamt bin ich mit meinen Ergebnissen zufrieden. Demnächst werde ich eco-print auf pflanzlichen Fasern probieren.

1 Kommentar:

Ankes Garten hat gesagt…

Ich hab schon bei Helena davon gelesen - eine interessante Technik.
Viele liebe Grüße
Anke