Samstag, 16. November 2013

In heaven

Die Tage werden immer kürzer. Es ist noch dunkel, wenn ich früh am Morgen das Haus verlasse. Und meist schon wieder finster, wenn ich am Abend heim kehre. Nur selten gelingt mir zur Zeit der Blick auf die hoch oben treibenden Wolken.





Noch mehr Himmel gibt es wie immer hier.

Keine Kommentare: