Samstag, 22. Februar 2014

In heaven

Morgens kurz nach 7...


 ...die Stadt erwacht...


...und hinter meinem Rücken verabschiedet sich der Mond...

Mehr Himmel gibt es hier zu sehen.

Freitag, 21. Februar 2014

Spinnen...

...emfinde ich als sinnliches Vergnügen.
Lange hat es gedauert, bis aus diesen Fasern wunderbare Wolle wurde.



Weich und anschmiegsam, überhaupt kein bisschen kratzig, das ideale Ausgangsmaterial für eine Strickerei. Vielleicht ein Schal oder ein Loop? Ich werd mal noch die karamellfarbenen Fasern verspinnen, bevor ich mich entscheide.

Dienstag, 18. Februar 2014

Vielleicht ...

... kommt der Frühling eher als gedacht?





Also wegen mir kann dieser Winter, der kein richtiger war, ruhig zu Ende sein.

Sonntag, 16. Februar 2014

Ajaccio II




weil irgendwann wird es ja doch Frühling - oder?

Sonntag, 2. Februar 2014

Der Januar...

...ist jobmäßig immer besonders  turbulent. Da bleibt nicht viel Zeit und Muse fürs Hobby.

Trotzdem fertig geworden:


  zwei Webstücke aus selbst gesponnener Wolle (hier noch leicht zerknittert nach dem Waschgang)

und das Probekleid nach dem Schnitt "Ajaccio". Damit bin ich sehr zufrieden. Alle Schnittanpassungen, die ich vorgenommen hatte, funktionieren. Wahrscheinlich wird das der Grundschnitt für diverse ein oder zwei Sommerkleider.
Der Februar wird wohl hobbyzeitmäßig nicht besser: auf Arbeit noch keine Entlastung in Sicht, zu Hause geht die Elektrosanierung weiter, und dann ist da noch ein großes Familientreffen *freu*.