Sonntag, 27. Juli 2014

Ich dachte...

... die Heidelbeerzeit sei vorbei.
Aber auf meiner nordic-walking-Waldrunde gestern im Morgengrauen entdeckte ich eine Stelle, auf der die Büsche noch übervoll mit Beeren waren.

Das musste ich dem Lieblingstöpfer unbedingt zeigen.

In weniger als einer Viertelsstunde hatte ich meinen Sammeltopf zur Hälfte voll.

Und die Marmelade war auch ratzfatz gekocht.

Für den Winter, zum Erinnern an einen herrlichen Sommermorgen.

Freitag, 11. Juli 2014

Kleiner Rückblick

Endlich haben wir zwei schon viel zu lange aufgeschobene Ausflüge gemacht:


zu den Dornburger Schlössern


und ins Freilichtmuseum Hohenfelden.

Passend zur Jahreszeit wird mediteran gekocht:


Die Orchidee an meinem Bürofenster entwickelt sich zum Dauerblüher


mit aktuell 27 Blüten und Knospen.

Und das ist doch echt ein klasse Motto :-)


(Zumindest für Sachsen und Thüringer dürfte das Wortspiel sofort verständlich sein.)

Handarbeitstechnisch ist gerade Flaute, trotz vieler Pläne und Ideen.