Montag, 28. März 2016

Das Sahnehäubchen...

... auf die wundervollen Ostertage war heute der Besuch der Ikebana-Ausstellung in der Alten Mühle Tiefurt. Den Tipp hatten wir noch am Gründonnerstag von einem befreundeten Töpfer bekommen.

Und hier nun  ganz viele Bilder:










Die nächste Ausstellung findet Ostern 2017 statt - also schon mal vormerken.

Freitag, 25. März 2016

Gründonnerstag...

... im Erzgebirge.

Bei den "naggden Gungfern" *


Die Krokuswiesen von Drebach sind eine Augenweide.


Hier und hier gibt es aktuelle Informationen  zur Krokusblüte.


Ich wünschen all meinen Bloglesern frohe und friedliche Ostern.


* Nackte Jungfern - die echten Erzgebirger mögen mir verzeihen, wenn meine einheimische Schreibweise nicht ganz korrekt ist  :-)



Sonntag, 6. März 2016

Doch, er kommt...

... der Frühling.


Unübersehbar das erste zarte Grün auf den Feldern und Wiesen.


Die Enten haben haben die Partnersuche schon beendet.


Hoch oben im Geäst sitzt ein kleiner Vogel und zwitschert laut.


Falken kreisen über mir. Und am Fluss finde ich Spuren von Bibern.

 

 

 

In den Vorgärten bunte Teppiche aus Frühjahrsblühern.


Tulpen treiben aus und dazwischen blühen ganz zart die ersten Iris.


Auch wenn sich die Wetterfrösche im Sonnenglas kugeln, er kommt, der Frühling.



Samstag, 5. März 2016

in heaven - Schneesonne

Irgendwie ist der Winter zäh in diesem Jahr. Kaum glaubt man sich dem Frühling nah, schneit es wieder wie verrückt.


So vor einer Woche.
Trotzdem - die blasse Wintersonne steht schon ziemlich hoch am Himmel.
Mehr Himmels- Geschichten findet Ihr hier.